Gott, wo bist Du?

April 20, 2017 5:36 pm Schreibe einen Kommentar

16,00

»Gott, wo bist Du?« Wer Gott für uns ist, lässt sich nicht abgesehen von den Orten sagen, an denen Gott sich finden lässt. Der Orts-Frage geht es aber nicht um eine bloße Lokalisierung Gottes. Sie fordert vielmehr Gottes rettende, befreiende Zuwendung heraus. Sie zielt auf Gottes Stellungnahme gegenüber denen, die so fragen: »Gott, wo stehst Du?« In ihr schwingt die Klage über die Verborgenheit, die Ferne und Abwesenheit Gottes mit. In den Beiträgen dieses zweiten Bandes kirchlich-theologischer Alltagskost ist Gott gefragt. Denn dem von Gott
gefragten Menschen – »Mensch, wo bist du?« – macht sich Gott selbst frag-würdig. Die Predigten und Kanzelreden, Gemeinde- und Akademievorträge, kleineren Aufsätze und Bibelarbeiten ziehen Gott ins Gespräch. Sie rufen Gott zur Verantwortung – und sei’s händeringend wie Maria Magdalena zu Füßen des Gekreuzigten.

Kategorie:

Zusätzliche Information

Autor

Magdalene L. Frettlöh

ISBN

978-3-932810-43-5

Seiten

250

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.