„Iss dieses Buch!“

April 24, 2017 1:47 pm Schreibe einen Kommentar

14,00

Der Prophet Ezechiel und der Johannes der Offenbarung bekommen den eigentümlichen Befehl: „Iss dieses Buch!“ Er kann für die Leserinnen und Leser der „Schrift“ zur Anweisung werden. Nur wer das Buch in sich aufnimmt, kann im Buch, in der „Schrift“ Heimat finden. Texte der
Bibel können so zum Lebens-Mittel und zur Wegzehrung werden.
Der Auftrag, das Buch zu essen, ist ein Leitmotiv der in diesem Band versammelten Reden, die der Verfasser in den Jahren 2005–2008 gehalten hat.

Jürgen Ebach ist Professor für Altes Testament und biblische Hermeneutik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum. Er ist Mitglied des Präsidiums des Deutschen Evangelischen Kirchentags und der Arbeitsgemeinschaft Christen und Juden beim Kirchentag.

Kategorie:

Zusätzliche Information

Autor

Jürgen Ebach

ISBN

978-3-932810-41-1

Seiten

135

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.