Der das Licht und die Finsternis schuf

Juni 15, 2018 10:03 am Schreibe einen Kommentar

16,00

Es gibt kein Zurück zu einem allmächtigen, unbegreiflichen Gott, dem Menschen sich in Schwierigkeiten fraglos unterwerfen. Unter dieser Voraussetzung sucht Klara Butting nach einer Sprache, um auch in der Dunkelheit von Gott sprechen und zu ihm beten zu können. Es entsteht eine biblisch genährte Spiritualität, die in den Höhen und Tiefen des Alltags Gottes Barmherzigkeit bezeugen hilft und teilnimmt an der Arbeit, die die Ewige in unsere Menschwerdung steckt. Eine Spiritualität, die Gottes Kritik an unserer Resignation und unserer Teilhabe an Unrecht nicht ausklammert.

Kategorie:

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-932810-59-6

Autor

Klara Butting

Seiten

178

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.