In die Gänge kommen – Die Psalmen 120 - 134

September 25, 2018 3:17 pm Schreibe einen Kommentar

18,60

ACHTUNG: Erhältlich ab Mitte Oktober.

„In die Gänge kommen“ ist eine befreiungstheologische Lektüre der Psalmen 120-134. Leserinnen und Leser bekommen Augen für die Gegenwart Gottes in den alltäglichen ­Auseinandersetzungen – und damit beginnt die Transformation der gesellschaftlichen Verhältnisse.

„Der Auslegung von Klara Butting merkt man an, dass sie bei aller Schriftgelehrtheit nicht in der weltabgewandten Studierstube entstanden ist. Die Woltersburger Mühle als Zufluchtsort für benachteiligte Menschen, aber auch als Lehrhaus, wo Umgang mit der Bibel eingeübt wird, steht als Lebenswelt hinter diesen Texten. Diese Schriftauslegung ist eine Pilgertheologie des Friedens. Das ­Gebet der Psalmen und das Gespräch mit den Psalmen und über die Psalmen geschehen selbst in Bewegung, es ist ­geistliche Praxis auf dem Weg.“ (Roger Mielke, EKD)

Klara Butting leitet das ­Zentrum für biblische Spiritualität und ­gesellschaftliche Verantwortung an der ­Woltersburger Mühle. Sie ist ­Mitherausgeberin der Zeitschrift Junge Kirche, apl. Professorin an der Universität Bochum und Autorin zahlreicher Veröffentlichungen, u.  a. „Erbärmliche Zeiten – Zeit des Erbarmens. Theologie und Spiritualität der ­Psalmen (Uelzen 2013)“.

Kategorie:

Zusätzliche Information

ISBN

978-3-932810-60-2

Autor

Klara Butting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.